Platzordnung

  1. Bitte melden Sie sich bei Ihrer Ankunft gleich an der Rezeption an. Auch Tagesgäste sind verpflichtet, ihren Besuch an der Rezeption anzumelden.
  2. Bitte erledigen Sie ihre Abreiseformalitäten am Abreisetag bis 12:00 Uhr.
  3. Zur Sicherheit auf dem Campingplatz ist es nicht gestattet, schneller als 5 km/h zu fahren.
  4. Die Nachtruhe ist von 22:30 bis 7:00 Uhr. Während dieser Zeit ist es nicht erlaubt, mit Kraftfahrzeugen auf dem Campingplatz zu fahren. Auch tagsüber ist ruhestörender Lärm zu unterlassen.
  5. In allen Gebäuden des Campingplatzes ist das Rauchen verboten.
  6. Wir versuchen, das Sanitär- Gebäude so nett und sauber wie möglich zu halten. Deshalb bitten wir Sie, das Gebäude auch nett und sauber zu hinterlassen. Kinder bis 6 Jahre dürfen das Sanitärgebäude nur unter Begleitung Erwachsener betreten.
  7. Bitte werfen Sie keine Abfälle in die Toiletten, nutzen Sie die bereitgestellten Abfallbehälter.
  8. Das Schmutzwasser ihrer mobilen Toilette (Chemie-Toilette) können Sie in der dafür vorgesehenen Ausgussstelle im Sanitärgebäude entleeren.
  9. Bitte entsorgen Sie ihren Abfall in den dafür bereitgestellten Abfallbehältern. Das Hinterlassen von Sperrmüll und Problemabfall auf dem Campingplatz ist nicht gestattet.
  10. Der Stromanschluss der Parzellen wird durch uns versorgt. Eigenständige Anschlüsse sind nicht erlaubt. Kabeltrommeln sind vollständig abzuwickeln. Nur CEE-Steckern sind erlaubt.
  11. Flüssiggasanlagen müssen der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfung entsprechen. Gasflaschen (auch leere) dürfen nur mit aufgesteckter Sicherheitskappe transportiert werden.
  12. Halten Sie ihre Parzelle bitte sauber und aufgeräumt. Es ist nicht erlaubt, Löcher in die Parzelle zu graben. Autos, Motorräder und Anhänger sollten auf den gemieteten Platz gestellt werden.
  13. Wasser und Strom sind kostbar, bitte gehen Sie sparsam damit um.
  14. Der Campingplatz ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Urlaubsgäste.
  15. Hunde sind nach Anmeldung willkommen, sie sollten innerhalb des Campingplatzes an der Leine gehalten werden. Hunde sind in den Gebäuden nicht erlaubt.
  16. Offenes Feuer ist nur auf den von uns ausgewiesenen Plätzen gestattet.
  17. Wenn Sie einen Schaden auf dem Campingplatz verursacht haben, müssen diesen auf diesen eigene Kosten beheben.
  18. Die Weisungen der Mitarbeiter des Campingplatzes müssen immer befolgt werden.
  19. Camping-Nahetal haftet nicht für Schäden oder Verluste von Eigentum des Mieters, seinen Angehörigen und Besuchern, sofern nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Eigentümers und dessen Mitarbeiter vorliegt.
  20. Camping-Nahetal ist berechtigt, die Aufnahme von Personen zu verweigern oder sie des Platzes zu verweisen, wenn sie dies für erforderlich halten.

Camping-Nahetal, 01-01-2015

Fam. Bouma-de Boer

anwb erkende campingcharmecampingACSI logodccSVR logo 
zoover camping info adac met tekst
Camping Nahetal
Bahnhofstraße 38
55585 Oberhausen an der Nahe
Deutschland
E-mail   contact@camping-nahetal.de
Telefon   +49 6755 96001
Mobil   +49 171 2853252
Telefax   +49 6755 96002
Weeronline.nl - Meer weer in Oberhausen an der Nahe
facebook1